Erste Mannschaften im Großfeld der Jugend siegreich

1. Oktober 2017

Dieses Wochenende, war ein erfolgreiches Wochenende die Biesdorfer Jugendteams auf dem Großfeld, Die U19, U17 und die U15 holten wiederholt drei Punkte.

Am Samstag spielte unsere U19 (1.A) ein kleines Derby gegen BW Mahlsdorf/Waldesruh. Mit nur einem Wechsler gewann die Mannschaft ihr drittes Spiel in Folge mit 2:0 und bleibt weiterhin im Spitzenfeld. Die Tore für unsere U19 erzielten Imeraj und Kahl.

Nach einem holprigen Saisonstart, kehrte unsere U17 (1.B) mit dem zweiten Saisonsieg auf die Erfolgsspur zurück. Gegen den Bezirksnachbarn JFC Berlin konnte unsere U17 mit 5:1 gewinnen. Drei Mal Gotzmer und zwei Mal Wilhelm besorgten die Tore.

Bei unserer U15 hat sich die Personalsituation wieder normalisiert. Nachdem die Mannschaft letzten Sonntag ihren ersten Saisonsieg einfahren konnte, legte sie heute gegen SV Pfefferwerk mit einem 4:1 nach. Die Tore markieren drei Mal Runde und einmal O. Witte für sich.

Mit Glück und Geschick erkämpfte sich unsere U16 (2.B) gegen Borussia Pankow ein 0:0 Unentschieden und bleibt damit auf den Aufstiesrängen.

Ihre erste und sehr schmerzliche Niederlage musste unsere U14 (2.C) nach 4 Siegen in Folge mit 3:1 gegen GW Neukölln hinnehmen. Das Tor erzielte Beckert.