Fortuna Biesdorf unterstützt gemeinnützige Arbeit im Bezirk

14. Dezember 2017

Dank unseres erneut erfolgreichen Sponsorenlaufes (https://www.vfb-fortuna-biesdorf.de/biesdorf-laeuft-fuer-gute-zwecke/) vom 15.10.2017 übergaben am 11.12.2017 Frau Ricarda Schuldt (Elternvertreterin/Mitorganisatorin des Laufes) und Steve Hornig, 2.Vorsitzender des Vereins, jeweils eine Spende in Höhe von 500,-€ dem TAP Berlin e.V. und der Metrum Berlin gGmbH.

Ricarda Schuldt und Steve Hornig, waren sich nach dem Besuch der Einrichtung der Kinder-, Jugend-, und Familienhilfe in Hellersdorf einig:

„In den Gesprächen mit der Metrum Berlin gGmbH wurde uns vermehrt deutlich, dass es in Marzahn/Hellersdorf nicht nur die schönen Seiten des Lebens gibt, wie wir Sie evtl. in Biesdorf und Umgebung sehr viel mehr kennenlernen, als anderswo im Bezirk. Evtl. sollten sich einige unserer Mitglieder (sowohl Kinder/Jugendliche/Erwachsene und Eltern) in unserem Verein, einmal auf den Weg in die Hilfe-Zentren der Brennpunkte unseres Bezirkes machen, um wertzuschätzen was wir (Vorstand/Trainier/Betreuer/Helfer) im Verein in Eigenregie und mühevoller Ehrenamtl. Arbeit für Fortuna Biesdorf leisten.“

Neben der finanziellen Unterstützung luden wir die „Fussballgruppe des Vereins“ zum Frühjahr zum Training ein und werden sicher unser Angebot zukünftig ausweiten und anderweitig unterstützen.“

www.metrumberlin.de Kinder-, Jugend-, und Familienhilfe in Hellersdorf


Im Anschluss fuhren wir zum Theater am Park in Berlin-Biesdorf und übergaben 500,-€ an den Theater am Park e.V., die seit Jahren mühsam versuchen das Kulturzentrum in der Nachbarschaft am Leben zu halten. Bisher schaffen Sie es…

„Im Gespräch mit dem Vorsitzenden wurden uns nicht nur die politischen Unwägbarkeiten, die auch uns immer wieder widerfahren, mit denen der Verein zu kämpfen hat, sondern auch die Notwendigkeit einer solchen Einrichtung bewusst. „

http://www.tap-biesdorf.de Förderung von Kunst und Kultur, der Jugend- und Altenhilfe sowie der Unterstützung der Arbeits- und Beschäftigtenförderung


„Im Namen des Vereins möchte ich nochmals Ricarda Schuldt/Diana Michalis und Ihre „elterl. Helferinnen“ danken, dass Sie mit Ihrem Engagement, nicht nur unseren Verein, sondern auch in Form dieser Unterstützung einen gesellschaftl. Beitrag leisten.“

Nachdem wir nun einen weiteren finanziellen Teil erlaufen konnten, ist es nun nicht mehr weit, dass wir den Court bauen können…einige finanzielle/politische Hürden sind noch zu meistern…

Frohe Weihnachten und ein gesundes neues Jahr

wünscht im Namen des Vorstandes

Steve Hornig


Copyright VfB Fortuna Biesdorf e.V.