Kleinfeldbereich mit durchwachsenen Resultaten

25. September 2017

Beide D-Junioren Mannschaften traten in ihrer Englischen Woche gegen BFC Preußen an. Die U13 unterlag am Donnerstag unglücklich auswärts. Zu viele gute Torchancen blieben ungenutzt und man musste in den letzten Minuten des Spiels das 2:3 hinnehmen.

Am Wochenende waren die U13 und U12 zu Gast beim 39. Werbelinsee Cup. Die U13 belegte mit nur  einem Gegentor den 2. Platz, die U12 belegte den 13. Tabellenplatz. Die D3 bestritt mit neuem Trainer ihre Partie gegen den Weißenseer FC und musste sich deutlich mit 6:2 geschlagen geben.

Viele Tore gab es bei allen E-Junioren Teams, leider kam bei keinem Team etwas zählbares heraus.

Die U11 unterlag dem Berliner SC mit 6:2, knapper ging das Spiel der E2 gegen Lübars mit 2:3 aus. Die U10 und E4 spielten ihre Spiele bei RW Viktoria Mitte (12:3 und 5:3).

Im F-Bereich hingegen lief es gut. Die F1 gewinnt gegen 1. FC Marzahn (Ergebnis wird nachgereicht). Ein spannendes Spiel gab es bei unserer F4. Am Ende ging man siegreich beim Köpenicker SC (6:5) vom Platz. Die F3 besiegt Borussia Friedichsfelde deutlich mit 9:2 und die F5 gewinnt 5:0 gegen RW Viktoria Mitte.