Herren | Erste mit erstem dreier, Zweite verliert erneut

3. September 2018

Nach dem Last-Minute Ausgleich am ersten Spieltag, gelang nun auch der erste Dreier für unsere 1.Männer in der noch jungen Landesliga-Saison. Die Mannschaft vom Trainerteam Dominok/Haberkorn siegte Auswärts bei Türkspor Futbol Kulübü deutlich mit 5:0. Mann des Spiels war Rico Pohlmann, dem gleich drei Treffer gelungen sind. Damit ist die Mannschaft weiterhin ungeschlagen. Am Donnerstag trifft man im Nachholespiel auf den FC Spandau. Anstoss ist um 19.30 Uhr am Grabensprung.

Einen ausführlichen Spielbericht zum Spiel der 1.Herren gibt es HIER.

Die 2.Männer musste sich beim SV Buchholz geschlagen geben. Die 1:0 Halbzeitführung für Buchholz konnte Kevin Borowski in der 68. Minute egalisieren. Nur fünf Minuten später erzielte der SV den erneuten Führungstreffer. Daraufhin verloren wir endgültig den Faden und mussten uns am Ende deutlich mit 5:1 geschlagen geben. Mit drei Punkten aus drei spielen positioniert sich das Team aktuell auf Platz 11 der Bezirksliga.

Einen ausführlichen Spielbericht zum Spiel der 2.Herren gibt es HIER.

Copyright VfB Fortuna Biesdorf e.V.