Nachtrag vom 26/27.01.2019

29. Januar 2019

Unsere B-Junioren belegten bei den Berliner Hallenmeisterschaften den 7 Platz.

Im ersten Gruppenspiel traf man auf den Jugend-Bundesligisten Tennis Borussia, wo sich das U17 Team ein starkes 1:1 erspielte. Das zweite Spiel ging gegen den BAK 07 mit 1:0 verloren. Im letzten Spiel der Gruppe musste man sich nach 6m schießen, gegen den Frohnauer SC mit 4:3 geschlagen geben. Das bedeutete Gruppenplatzierung 4 und das Spiel um die Plätze 7/8. Dort traf man auf die Füchse Berlin. Nach dem man mit 0:2 in Rückstand geraten ist, kämpfte sich die U17 nochmal ran und schaffte den 2:2 ausgleich. Am Ende teilte man sich den 7.Platz mit den Füchsen aus Berlin.

Berliner Hallenmeister wurde das Team von Tennis Borussia, die sich im Finale mit 4:5 gegen Hertha BSC durchsetzen konnten.

 

A-Jugend gewinnt ungeschlagen den Mitternachtscup von Werneuchen .

1.B Junioren gewinnt Testspiel gegen Lichtenberg 47 mit 4:0

Copyright VfB Fortuna Biesdorf e.V.