U19 schlägt Tabellenführer (8. KW)

2. März 2018

Der Rückrundenauftakt lief für unsere Großfeldjugend nach Maß. Unsere U19 holte im Rennen um den Aufstieg drei Punkte gegen den Tabellenführer TSV Mariendorf und zog mit den Punkten gleich. Die Torschützen waren Rückkehrer Lüdtke und U17-Spieler Wilhelm.

Die U17 machte es nach 3:0 Führung durch Köhler, Teubner und Seewald in den letzten 20 Minuten der Spielzeit nochmal spannend, brachte aber den 3:2 Sieg über die Bühne. Damit bleibt es im Aufstiegsrennen weiterhin alles eng beisammen, denn die ersten sechs Teams trennen nur sechs Punkte.

Innerhalb von einer Woche lautete der Gegner unserer U15 zwei Mal BSV Hürtürkel. Aus den zwei spielen holte Trainer Patrick Töpfer, der den beruflich ausgeschiedenen Tom Schneider beerbt, sechs Punkte. Im Nachholspiel vor einer Woche siegte die Mannschaft 4:1, am vergangenen Wochenende wurde es dann doch etwas deutlicher. Beim 8:0 Sieg trugen sich Ambach mit fünf und Findeisen mit drei Toren in die Torschützenliste ein. Damit entfernte sich die Mannschaft deutlich von den Abstiegsrängen.

Den Anfang machte unsere U14 bereits am Samstagmorgen. Gegen den Tabellenletzten tat sich die Mannschaft etwas schwer. Die Tore beim 3:1 Sieg erzielten Engelkind (2x) und Lemke.

Copyright VfB Fortuna Biesdorf e.V.